C. Freifrau von Mirbach

Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Lüneburg

C. Freifrau von Mirbach

Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Lüneburg

Informationen

Christina Freifrau von Mirbach, Juristin, ist stellvertretende Leiterin des Staatlichen Gewerbeaufsichtsamtes Lüneburg. Schwerpunkte ihrer Abteilung sind Genehmigungsverfahren nach BImSchG, Planfeststellungsverfahren nach KrWG sowie die Branchen Abfallentsorgung und Energieversorgung. Unter anderem als Mitglied der 7. und 8. Niedersächsischen Regierungskommission liegen neben dem Immissionsschutz- und Abfallrecht ihre Schwerpunkte bei den Themen Umwelt- und Verbraucherinformationsrechte, Bürgerbeteiligung, Nachbarschaftsdialog, Digitalisierung in Genehmigungsverfahren.

Der Vortrag „Vom Polylemma einer Planfeststellungsbehörde“ gibt Einblicke in die rechtlichen und praktischen Probleme einer Planfeststellungsbehörde für Deponievorhaben. Diese wecken das kritische Interesse der Öffentlichkeit und bergen das Risiko zeit- und kräfteintensiver Auseinandersetzungen mit Bürgerinitiativen und Umweltverbänden sowie vor Gericht. Zur rechtlichen und praktischen Bewältigung dieser Herausforderungen durch die Behörde werden verwaltungspraktische Lösungen aufgezeigt.

Alle Vorträge von C. Freifrau von Mirbach